10. Juni 2021: Was gibt's Neues in AliveColors
build 3.0.2633

Das Sommer-Update von AliveColors bietet neue künstlerische Effekte, neue Füllmethoden, Unterstützung für mehr RAW-Dateien und einige Verbesserungen der Benutzeroberfläche und Stabilität. Laden Sie die aktuelle Version herunter!

 

NEU: Glitch-Effekt

Mit dem Update können Benutzer die trendige Glitch-Technik auf Fotos anwenden. Der Effekt verleiht den Bildern eine ganz besondere digitale Ästhetik.

Glitch-Effekt Glitch-Effekt

Der neue Glitch-Effekt fügt den Bildern digitales Rauschen und Verzerrungen hinzu, um die Illusion eines verdorbenen Bildes zu erzeugen. Diese visuelle Technik wird verwendet, um den ästhetischen Wert der Bilder zu erhöhen und eine besondere Wirkung auf den Betrachter zu erzielen.

Erstellen Sie atemberaubende Grafiken und Illustrationen mit einem Mausklick!

Glitch-Effekt Glitch-Effekt

 

Neue Pinselstriche-Effekte

Eine neue Gruppe von künstlerischen Filtern wurde hinzugefügt! Die Gruppe Pinselstriche bietet neue Effekte Spritzer und Spray.

Der Spritzer-Effekt simuliert Farbspritzer und -kleckse.

Spritzer-Effekt Spritzer-Effekt

Der Spray-Effekt imitiert das Sprühen von Farbe entlang der angegebenen Richtung.

Verwandeln Sie Ihre Fotos in digitale Gemälde!

Spray-Effekt Spray-Effekt

Wie bei dem Glitch-Effekt lassen sich die Maleffekte auf ein Bild per Mausklick anwenden. Es ist möglich, aus gebrauchsfertigen Voreinstellungen auszuwählen sowie eigene Version des Effekts zu erstellen.

 

Neue Füllmethoden

Das Update bietet die neuen Füllmethoden: Farbton, Sättigung, Farbe und Helligkeit. Jetzt enthält das Programm 24 Füllmethoden. Dies ist ein unverzichtbares Fotobearbeitungswerkzeug, das die Arbeit erheblich vereinfacht und beschleunigt. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf!

 

Verbesserte Benutzeroberfläche

Eine große Überarbeitung der neuen Oberfläche wurde vorgenommen. Es betrifft die Visualisierung und das Verhalten von Panels und Fenstern. Das Benachrichtigungspanel wurde neu gestaltet.

 

RAW-Formate

Die Liste der unterstützten RAW-Formate wurde erweitert:

  • ARW: SONY ILCA-99M2, SONY ILCE-1;
  • CR3: Canon EOS M50m2;
  • RAF: FUJIFILM GFX100S.

 

Fehlerkorrekturen

Verbesserte Stabilität des Programms und behobene Fehler:

  • Fehler inaktiver Transformationsbefehle bei der Auswahl einiger Werkzeuge;
  • Fehler beim Speichern der letzten Füllfarben von Vektorformen;
  • Fehler beim Speichern der Position der Panels in der Multi-Monitor-PC-Konfiguration;
  • Fehler beim Laden von PSD-Dateien.

 

Laden Sie die aktuelle Version herunter:

 

 

 

 

Update-/Upgrade-Informationen:

Sie können die Software kostenlos aktualisieren, wenn Sie die Lizenz in den letzten 12 Monaten gekauft oder aktualisiert haben.

Wenn Ihre Lizenz für das kostenlose Update nicht gültig ist, können Sie 1 Jahr der Updates für 20 € bestellen.

Wenn Ihre Lizenz AliveColors Home ist, können Sie diese für 111 € auf AliveColors Pro upgraden. Sie erhalten alle Funktionen des Bild-Editors sowie 1 Jahr der Updates kostenlos als Bonus.