6. August 2020: Was gibt's Neues in AliveColors
Build 2.0.2290

AliveColors wurde aktualisiert! Das Update bietet einen neuen Rauchpinsel, das verbesserte Pfadtext-Werkzeug, den aktualisierten MakeUp-Filter, einige Fehlerkorrekturen und eine bessere Stabilität. Laden Sie die aktuelle Version herunter!

 

Verbessertes Pfadtext-Werkzeug: Künstlerische Texteffekte

Das in der vorherigen Version hinzugefügte Pfadtext-Werkzeug wurde erheblich verbessert. Es ist jetzt noch einfacher, eine Textzeile an einem Pfad von Vektorobjekten entlang fließen zu lassen!

  • Gestaltung: Jetzt können Sie den gekrümmten Text mit Farbe oder Farbverlauf füllen und ihn mit einer farbigen Kontur versehen.
  • Einfach zu steuern: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Schaltfläche Pfad auswählen, um eine Liste der Formobjekte zu öffnen.
  • Vektorisierung: Konvertieren Sie Ihren Pfadtext in eine Formebene.

Gestalten Sie eingängige Textillustrationen, erstellen Sie auffällige Logos und Social-Media-Bilder!

Verbessertes Pfadtext-Werkzeug: Künstlerische Texteffekte

 

Neuer Rauchpinsel: Kreatives Werkzeug für digitales Zeichnen

Die Kollektion der FX-Pinsel wurde mit einem neuen Tool erweitert. Mit dem Rauchpinsel lassen sich fließende Rauchströme zeichnen. Mit nur ein paar Klicken können Sie Ihrem Bild Kerzen- oder Zigarettenrauch hinzufügen oder Ihr Foto geheimnisvoll und gruselig gestalten.

Erstellen Sie großartige Effekte mit dem neuen Pinsel!

Neuer Rauchpinsel: Kreatives Werkzeug für digitales Zeichnen

 

MakeUp-Plugin für Selfie-Bearbeitung und Beauty-Retusche

Das eingebaute MakeUp-Plugin wurde aktualisiert. Es verbessert effektiv Porträts und verleiht ihnen einen professionellen Look. Der Filter entfernt automatisch Falten, Hautunreinheiten und andere Defekte und verleiht der Haut ein makelloses, aber dennoch natürliches Aussehen.

Jetzt können Sie Ihre beliebtesten Presets zu den Favoriten hinzufügen. Retuschieren Sie Ihre Porträts mit Leichtigkeit und Spaß!

MakeUp-Plugin für Selfie-Bearbeitung und Beauty-Retusche

 

Ebenso neu hinzugekommen:

  • Das gleichzeitige Rendern von mehreren kleinen Fragmenten wurde verbessert.
  • Verbesserte Stabilität des Programms und behobene Fehler:

    - das Problem beim Anzeigen kursiver Schriftarten für das Pfadtext-Werkzeug;
    - die fehlerhafte Meldung des Verschieben-Werkzeugs, die beim Drücken einer beliebigen Taste außer den Pfeilen angezeigt wurde.

 

 

 

Laden Sie die aktuelle Version herunter:

 

 

 

 

Update-/Upgrade-Informationen:

Sie können die Software kostenlos aktualisieren, wenn Sie die Lizenz in den letzten 12 Monaten gekauft oder aktualisiert haben.

Wenn Ihre Lizenz für das kostenlose Update nicht gültig ist, können Sie 1 Jahr der Updates für 20,00 € bestellen.

Wenn Ihre Lizenz AliveColors Home ist, können Sie diese für 111,00 € auf AliveColors Pro upgraden. Sie erhalten alle Funktionen des Bild-Editors sowie 1 Jahr der Updates kostenlos als Bonus.