Points

Das eingebaute Points-Plugin ermöglicht die Umwandlung von Fotos in Bilder in der Pointillismus-Technik.

Der Pointillismus ist eine besondere Maltechnik, bei der Farbpunkte oder -striche mit reiner Farbe wie Mosaiksteinchen eng nebeneinander aufgetragen werden. Für das menschliche Auge sind die einzelnen Farbpunkte jedoch nicht wahrnehmbar, sondern es entsteht ein flächiger Farbeindruck. Die Stilrichtung gehört zur Impressionismusbewegung und wurde von Künstlern wie Claude Monet, Paul Signac und George Seurat verwendet.

Originalbild Pointillismus-Effekt Pointillismus-Effekt
(fahren Sie mit der Maus über das Bild, um das Originalbild zu sehen)

Das Plugin ist mit einer Reihe von Presets ausgestattet, mit denen Sie Änderungen an Ihrem Bild mit einem Klick vornehmen können. Die Voreinstellungen können entweder unverändert oder mit Modifizierungen verwendet werden.

 

Testen Sie die Software AKVIS Points (als Standalone und Plugin erhältlich), um weitere Funktionen des Pointillismus-Effekts (einschließlich der zusätzlichen Parameter und Gestaltungsoptionen) zu entdecken.