Ausrichten

Um die Objekte (Ebenen) zu verschieben und auszurichten, werden Lineale, Raster und Hilfslinien benutzt. Die Hilfslinien üben keinen Einfluss auf das Ergebnis aus und können ausgeschaltet werden. Lesen Sie das Tutorial, um zu erfahren, wie man die Ausrichtungswerkzeuge verwenden kann. Alternativ können Sie sich unser Video-Tutorial ansehen.

Um eine Hilfslinie zu erstellen, setzen Sie den Zeiger auf eine der Lineale, ziehen Sie eine Linie aus einem Lineal an den gewünschten Platz und lassen Sie die Maustaste los. Außerdem benutzen Sie das Verschieben-Werkzeug , um die Hilfslinie zu verschieben. Wenn Sie auf die Linie mit dem Cursor gehen, sieht der Cursor so aus .

Hilfslinien Hilfslinien

Um eine Hilfslinie zu entfernen, verschieben Sie diese außerhalb des Bildfensters.

Um die Markierungen anzupassen, verwenden Sie das Arbeitsbereich-Menü im Bedienfeld:

 

Die Schaltfläche in der oberen rechten Ecke des Programmfensters sowie der Datei - Optionen Befehl rufen das Optionen-Dialogfeld auf. Wechseln Sie zur Registerkarte Leitlinien, um Lineale, Hilfslinien und Raster anzupassen.

Einstellungen