Schlüsselfarben

Der Schlüsselfarben-Effekt erlaubt es Ihnen, ein Bild anhand zwei Schlüsselfarben zu bearbeiten (Farbtöne zu ändern, Farben zu ersetzen, Kontrast und Helligkeit anzupassen usw.).

Originalbild Schlüsselfarben-Effekt Schlüsselfarben-Effekt
Schwarze Schlüsselfarbe (13,15,46), Weiße Schlüsselfarbe (255,228,183)
(fahren Sie mit der Maus über das Bild, um das Originalbild zu sehen)

 

Der Effekt hat zwei Steuerelemente:

Originale Schlüsselfarben Originale Schlüsselfarben

Im Schwarzpunkt-Feld wird die Farbe festgelegt, die als schwarze Schlüsselfarbe angewendet wird. Im Weißpunkt wird die Farbe festgelegt, die als weiße Schlüsselfarbe angewendet wird. Standardmäßig haben die Felder die entsprechenden Farben und das Bild bleibt unverändert.

Um eine andere Farbe als Schlüsselfarbe festzulegen:

 Neue Schlüsselfarben Neue Schlüsselfarben

Als Ergebnis werden alle Farben, die dunkler als die schwarze Schlüsselfarbe sind, in Richtung der neuen schwarzen Farbe verschoben; die Farben, die heller als die weiße Schlüsselfarbe sind, werden in Richtung der neuen weißen Farbe verschoben.

Sie können auch nur eine Schlüsselfarbe festlegen. Wenn Sie nur die schwarze Schlüsselfarbe ändern, werden nur die dunkleren Farben verschoben, während die hellen Farben unverändert bleiben.

Bitte beachten Sie, dass je heller die schwarze Schlüsselfarbe ist, desto dunkler wird das Bild. Auch je dunkler die weiße Schlüsselfarbe ist, umso heller wird das Bild.

Originalbild Schlüsselfarben-Effekt Schlüsselfarben-Effekt
Black Key Color (45,45,45), White Key Color (225,225,225)
(fahren Sie mit der Maus über das Bild, um das Originalbild zu sehen)

 

Wenn die Kontrollkästchen Fixierter Vorschaubereich aktiviert ist, werden alle Änderungen in einem kleinen Vorschaubereich angezeigt. Wenn das Kontrollkästchen deaktiviert ist, werden die Änderungen im sichtbaren Bereich des Bildfensters angezeigt.

Klicken Sie auf Standardwerte, um die Standardeinstellungen wiederherzustellen.

Klicken Sie auf OK, um die Änderungen auf das Bild anzuwenden und das Effekt-Dialogfeld zu schließen.

Klicken Sie auf Abbrechen, um das Dialogfeld zu schließen, ohne die Änderungen zu übernehmen.